fbpx

Garantie

Das Unternehmen SCUBAJET GmbH, Rosenbergstraße 6, 9020 Klagenfurt, Österreich stellt die folgenden Garantiebedingungen bereit: Wir garantieren, dass der SCUBAJET während des unten angeführten Zeitpunkts und unter den angegebenen Bedingungen frei von Material- und Herstellungsfehlern ist. Etwaige Ansprüche auf Aufwendungen für die Reparatur eines Herstellungs- oder Materialfehlers werden von SCUBAJET entschieden. Forderungen inkludieren keine Kosten hinsichtlich der Gewährleistung oder anderer finanzieller Schäden (z.B. Transportkosten, Telekommunikation, Unterkunft, Verpflegung, Dienstausfall, Zeitverlust etc.).

 

Sofern nicht durch nationales und supranationales Recht eine längere Frist vorgesehen ist, gilt die Gewährleistung für den SCUBAJET (inkl. Verschleißteile) zwei Jahre ab Kaufdatum. Die Gewährleistungszeit für die Akkus bezieht sich auf sechs Monate ab dem Kauf. Händler / Kunden müssen innerhalb dieser Frist einen Garantieanspruch geltend machen sowie die Rechnung mit ausgewiesenem Kaufdatum vorweisen können.

 

SCUBAJET entscheidet im Anschluss, ob defekte Teile repariert oder ersetzt werden. Händler, welche den SCUBAJET reparieren, sind nicht autorisiert rechtsverbindliche Erklärungen abzugeben. SCUBAJET ist berechtigt, einen Gewährleistungsanspruch in folgenden Fällen abzulehnen:

 

  • Bei normalem Verschleiß und routinemäßiger Wartung.
  • Bei nicht ordnungsgemäßer Einreichung der Garantie (insbesondere keine Kontaktaufnahme mit SCUBAJET vor der Rücksendung von Waren, Unterlassung eines vollständig ausgefüllten Garantiescheins und Nachweis des Kaufs).
  • Wenn das Produkt unsachgemäß verwendet wurde .  Wenn die Sicherheits-, Bedienungs- und Pflegehinweise im Handbuch nicht beachtet wurden.
  • Wenn das Produkt in irgendeiner Weise verändert oder modifiziert wurde oder Teile und Zubehörteile hinzugefügt oder entfernt wurden, die nicht ausdrücklich erlaubt oder empfohlen sind.  Wenn Dienstleistungen oder Reparaturen nicht von SCUBAJET autorisierten Unternehmen ausgeführt oder nicht originale Teile verwendet wurden.

 

Zusätzlich zu den Rechten aus dieser Garantie hat der Kunde auch rechtliche Gewährleistungsansprüche aus dem Kaufvertrag mit dem Händler, die dadurch unberührt bleiben.

 

GARANTIEPROZESS

Die Einhaltung des folgenden Prozesses ist eine Voraussetzung für die Gewährleistung sämtlicher Gewährleistungsansprüche. 
 
Vor dem Versand von offensichtlich defekten Waren ist es erforderlich, den Rückversand mit SCUBAJET zu koordinieren. Dazu schreiben Sie bitte ein E-Mail an support@scubajet.com und schildern das Problem mit Ihren Produkten. Im Anschluss werden Sie von unserem Support-Team hinsichtlich weiterer Schritte kontaktiert. 
 
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Rücksendungen, über die wir vorab nicht informiert wurden oder die wir nicht veranlasst haben nicht entgegennehmen. 
 
Kunden sind verantwortlich für die Einhaltung aller Vorschriften des internationalenLuftverkehrs (IATA) und auf der Straße – insbesondere für den Versand von Lithium-Ionen-Akkus sowie die Zollbestimmungen. SCUBAJET ist nicht verantwortlich für Verstöße gegen diese Bestimmungen durch einen Kunden, der international versendet. 
 
Die Rückholung der Ware wird von SCUBAJET veranlasst. Sofern keine gravierenden Mängel festzustellen sind werden die entstandenen Kosten in Rechnung gestellt. Um einen Garantieanspruch zu prüfen und einge Garantie zu bearbeiten benötigen wir Ihre Hilfe: 
 
Für die Rückgabe des SCUBAJETs empfehlen wir, das originale SCUBAJET-Paket aufzubewahren. Wenn das nicht mehr verfügbar sein sollte, muss die Verpackung so gewählt werden, dass Transportschäden ausgeschlossen werden können. 
Für Fragen zur Garantie stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügiung – kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail unter support@scubajet.com