fbpx

4 aufregende Tage auf der DEMA 2017 in Orlando

SCUBAJET wurde als neues Produkt im Showcase auf der DEMA 2017 präsentiert.

 

 

Seit kurzem sind wir zurück von der DEMA Show in Orlando, Florida. Untertrieben gesagt: Unser SCUBAJET war der Hit der Show. Mehr als 20 Personen, die den gesamten Ausstellungsbereich genau unter die Lupe genommen haben, versicherten uns, dass der SCUBAJET das spannendste und innovativste Produkt der Messe war. Als “Neues Produkt der Show” fand der kleinste Tauchscooter der Welt einen Platz im Schaukasten. Dadurch konnten wir nochmal besonders auf unsere Innovation hinweisen.

 

 

Die interessierten Besucher hielten uns mit ihren Fragen auf Trab, darunter viele Tauchsporthändler aber auch berühmte Fotografen. Amos Nachoum war auf der Suche nach einer Lösung, mit der er seinen Unterwasser-Kameraschlitten schneller antreiben kann. Außerdem lernten wir einige Vertreter der Filmindustrie, der Community der körperlich beeinträchtigten Taucher, der Rettungstaucher und vielen anderen Branchen kennen. Alle hatten sie eins gemeinsam: Sie waren überwältigt von der Größe und dem Gewicht des SCUBAJETs.

 

 

 

Christian Redl, der Weltrekordhalter im Freitauchen, kam gleich mehrere Male zu uns an den Stand und probierte den SCUBAJET zusammen mit dem Ameo Powerbreather im Pool aus. Die Kombination aus diesen beiden Gadgets macht jeden Schwimm- oder Schnorcheltrip zum Abenteuer, wie man im Video sehen kann. Christian erkannte sofort das großartige Potenzial für Sporttaucher.

 

 

 

 

Und einmal mehr durften wir erkennen, wie vielfältig der SCUBAJET einsetzbar ist. Umweltorganisationen wie die Coral Reef Preservation Group loben die geringen Emissionen und den schwachen Propellerwind gegenüber anderen Scootern. Ein Verein zur Erhaltung der Lebensräumen von Haien fand, dass es mit unserem Jetmotor einfacher ist, mit Haien zu schwimmen.

 

Doch den größten Vorteil erkannten die Messebesucher in den Transportmöglichkeiten. Dass der SCUBAJET problemlos im Flugzeug mit auf Reisen genommen werden kann, ist eine unglaubliche Verbesserung gegenüber ähnlichen Produkten. Auch Bootsführer sind begeistert, denn unser Motor ist leicht braucht nicht viel Platz an Deck.

 

Am Ende können wir ein positives Resümee ziehen: Der SCUBAJET war ein Hit und die DEMA Show war ein großer Erfolg für uns. Dass es sich bei unserem Produkt nicht um einen reinen Tauchmotor handelt, sondern auch andere Wassersportgeräte wie SUP boards, Schlauch- und Ruderboote und Kayaks erweitert werden können, ist ein weiterer Pluspunkt. Danke an alle Besucher, die bei uns vorbeigeschaut haben. Wir sehen uns am/im/unter dem Wasser!

 

Share This